Close
BRAND NEW ON E!
  • News/ 

    Abgewracktes Scheewittchen: Lästert Liberty Ross über Kristen Stewart?

    Liberty Ross, Instagram Kevin Winter/Getty Images; Instagram

    Wird Liberty Ross ihren Frust darüber, dass ihr Mann und der Regisseur von Snow White, Rupert Sanders, sie mit Kristen Stewart betrogen hat, in einem sozialen Netzwerk los?

    War Instagram der letzte Schauplatz?

    Unsere gesamte Berichterstattung zu Kristen Stewart und ihrer Affäre findet ihr hier

    Ein Instagram-Foto des Benutzers "libertyross" (Das kann die echte Liberty Ross sein, muss aber nicht) zeigt den klassischen Cartoon-Character Schneewittchen, wie er heult und trinkt. Die Bildunterschrift lautet: "Wie es sich herausstellt: nicht hübsch und unschuldig". Und es ist klar, dass viele das als Seitenhieb gegen Stewart sehen.

    Die Schauspielerin twitterte nur wenige Stunden, bevor der Skandal von K.Stew und Sanders ans Licht kam: "Wow". Us Weekly war letzte Benutzer, dem sie gefolgt war — dort war das Foto von Stewarts und Sanders Kuschelmoment erschienen. Danach wurde ihr Twitter-Konto abgemeldet.

    Inzwischen haben sich Stewart und Sanders beide getrennt voneinander entschuldigt. Sie erklärten, dass es ihnen "unendlich leid" tue und dass sie "am Boden zerstört" seien.

    Glaubt ihr, es war tatsächlich Liberty Ross, die das auf Instagram postete?

    FROM AROUND THE WEB
    MORE ON EONLINE

    RELATED VIDEOS: