• Share
  • Tweet
  • Share
Katie Holmes

Guillermo Bosch/INFphoto.com

Als frisch gebackener Großstadt-Single kann man nicht nur Kindermuseen und Kirchen besuchen und deshalb genoss Katie Holmes am Mittwochabend endlich mal einen kinderfreien Abend mit Freundinnen.

Was Tom Cruise' Noch-Ehefrau im Big Apple unternahm?

Sie genehmigte sich einen wohlverdienten Frauenabend, zu dem sie im schicken weißen Blazer und einer schwarzen Lederhose erschien.

Sie beendete einen geschäftigen Tag, der einen Zoo-Besuch mit Suri und ihrer Mutter beinhaltete, mit einem Dinner unter Freundinnen in Manhattans Szene-Restaurant The Lion.

Die 33-Jährige hatte sich trotz des laufenden Scheidungsprozesses nicht aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und zeigte sich fast täglich mit ihrer sechsjährigen Tochter in New York.

Aber auch Cruise scheint kein Kind von Trauer zu sein. Er wurde diese Woche mehrfach am Set seines neuen Sci-Fi-Streifens Oblivion in Kalifornien gesichtet, wo ihn auch sein 17-jähriger Adoptivsohn Connor besuchte.

Wie E! News in Erfahrung bringen konnte, könnte der Superstar-Papa kommendes Wochenende auch wieder mit Suri verweint werden, dann sind die Dreharbeiten zu seinem Film nämlich beendet.

FOTOS: Katie Holmes' Leben nach der Trennung