Close
BRAND NEW ON E!
  • News/ 

    Kate Winslet über DiCaprio, 15 Jahre nach Titanic: "Er ist fetter, ich bin dünner"

    Kate Winslet Gareth Cattermole/Getty Images

    Fünfzehn Jahre, nachdem der Film Titanic unglaubliche 11 Oscars gewann und Unsummen an den Kinokassen umsetzte, sind die Hauptdarsteller Kate Winslet und Leonardo DiCaprio auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Zusammen konnten sie neun Oscar-Nominierungen und einen Gewinn verbuchen.

    Eine Sache ist jedoch beim Alten geblieben - ihr deftiger  Humor im Umgang miteinander. Winslet hat oft gesagt, dass DiCaprio wie ein Bruder für sie sei und sie hatte dem Magazin Vanity Fair mal Folgendes erzählt: "Für mich ist er einfach nur der stinkende, furzende Leo."

    Dieser deftige Sinn für Humor kam auch wieder zum Vorschein, als die Schauspielerin einen Rückblick auf die vergangenen 15 Jahre wagte…

    Mehr: Titanic-3D-Premiere in London ohne Leonardo DiCaprio

    "Wir sehen ganz anders aus, wir sind älter", meinte Winslet während eines Besuchs der britischen Fernsehsendung Daybreak, worüber Daily Mail berichtete. "Leo ist 37, ich bin 36. Damals waren wir 21 und 22. Er ist fetter und ich bin dünner geworden. Stimmt doch!"

    Winslet ist halt sehr direkt und offen und sorgt gerne für Lacher!

    Wenn man bedenkt, dass Winslet vor Jahren oft wegen ihrer etwas rundlicheren Figur niedergemacht wurde, finden wir das umso cooler.

    Sie witzelte jedoch nicht nur über DiCaprio, sondern nahm sich auch selber auf die Schippe.

    Als man sie fragte, wie es war, sich Titanic in der neuen 3D-Version anzusehen, meinte sie: "Als ich mich auf der Leinwand sah, dachte ich nur: 'Ach du Heiliger, stellt das doch bitte ab, was denn, so haben wir ausgesehen? Oh Mann, wenn ich mich ansehe und Leo, meine Güte!'"

    Fotos: Filmpremieren-Trubel

    RELATED VIDEOS:

    FROM AROUND THE WEB
    MORE ON EONLINE

    Battle of the Butts

    Whose booty will reign supreme at the MTV VMAs?