Close
BRAND NEW ON E!
Breakups Banner

News/ 

Hugh Hefners Verlobte sagt Hochzeit ab

Hugh Hefner, Crystal Harris Courtesy Ethan Miller/Getty Images for Palms Casino Resort

Nur fünf Tage, bevor sie vor den Traualtar schreiten und das tun sollte, was Holly, Kendra und eine Vielzahl anderer Blondinen nicht gelungen ist, nämlich einen ehrenhaften Mann aus Hugh Hefner zu machen, hat die Verlobte des Playboy-Begründers, Crystal Harris die Hochzeit abgeblasen.

"Die Hochzeit findet nicht statt", schrieb Hefner auf Twitter. "Crystal hat es sich anders überlegt."

Was für eine Überraschung! Was da wohl schiefgelaufen ist?

MEHR: Wir zeigen euch Hugh Hefners Hochzeitseinladung

"Nachdem ich in mich gegangen bin und lange nachgedacht habe, habe ich mich dazu entschieden, meine Verlobung mit Hef aufzulösen", schrieb Crystal auf ihrem offiziellen Blog am Dienstag. "Ich habe den höchsten Respekt für Hef und wünsche ihm das Beste für die Zukunft. Ich hoffe, die Medien werden unsere Privatsphäre wahren."

Hefner und Crystal geben beide an, dass es Harris' Entscheidung war, die Hochzeit abzublasen, aber bei ihrem Manager war die Nachricht wohl nicht angekommen:

"Das ist sehr traurig", erzählte Harris' Musikmanager Michael Blakey E! News. „Es ist in freundschaftlichem Einvernehmen geschehen."

Der Trennung, die keiner kommen sah, ging angeblich ein heftiger Streit des Paares in der Playboy Mansion voran.

Der Streit fand angeblich am Telefon statt – die Ursache ist nicht bekannt – und führte dazu, dass die 25-jährige Harris ganz plötzlich ihre Sachen packte und auszog.

Eine Quelle aus dem näheren Umfeld der zukünftigen Braut erzählte E! News, sie wohne derzeit bei einem Freund.

Es hätte sich um die dritte Ehe des 85-jährigen Bademantel-Trägers gehandelt, und um Harris' erste.

FOTOS: Die schönen Frauen von Hugh Hefner

RELATED VIDEOS:

FROM AROUND THE WEB
MORE ON EONLINE