Close
BRAND NEW ON E!
TV Scoop - Category Header 920x60

News/ 

Desperate Housewives-Darstellerin "stinksauer" über Lungenkrebs

Kathryn Joosten Lisa O'Connor/ZUMAPress.com

Traurige Nachrichten: Kathryn Joosten, die Mrs. McClusky in der erfolgreichen Serie Desperate Housewives spielt, ist erneut an Lungenkrebs erkrankt. Die 69-jährige Darstellerin sagt, sie sei stinksauer.

Und zwar nicht nur über ihren Gesundheitszustand, sondern auch über das, womit sie auf medizinischer und politischer Ebene konfrontiert wird.

“In diesem Land sterben mehr Menschen an Lungenkrebs als an Brustkrebs, aber Lungenkrebsforschung kriegt nicht annährend dieselben finanziellen Mittel. Das alles ist so unfair."

Joosten war über 40 Jahre lang eine starke Raucherin und wurde zum ersten Mal im Jahre 2001 mit Lungenkrebs diagnostiziert. Sie wurde operiert und konnte sich ohne Chemotherapie oder Bestrahlung erholen. Sie war bis zum 9. September, als man ihr die unglückliche Nachricht mitteilte, krebsfrei. „Was für eine Scheiße, was?“, fragte Joosten.

Als wir Joosten fragten, wie sie mit der Diagnose zurechtkäme, sagte sie:

“Also ich bin nicht ein Mensch, der sich davon unterkriegen lässt oder es einfach hinnimmt.” Joosten unterzieht sich derzeit noch weiteren Tests, um herauszufinden, wie ihre Prognose diesmal lautet. Bislang seien ihre Ärzte jedoch positiv.

Ebenso wie die Produzenten von Desperate Housewives, die in der vergangenen Woche von Joostens Zustand erfuhren. Der temperamentvollen Schauspielerin zufolge sind der Desperate-Schöpfer Marc Cherry und alle anderen Beteiligten gewillt, ihre Krebsbehandlungen im Drehbuch zu berücksichtigen und unterstützten sie auch „unglaublich“. 

Außerdem bestünde die Chance, dass Joostens Krebserkrankung in die Serie miteinbezogen wird.

Um sich am besten darüber zu informieren, wie man den Kampf gegen Lungenkrebs unterstützen kann, fordert Ms. Joosten die Menschen dazu auf, sich diese Website anzuschauen. Sie wünscht sich außerdem, dass ihr mit dem Rauchen aufhört (falls ihr es noch nicht getan habt) und euch dem Kampf gegen die Ungerechtigkeit in der amerikanischen Lungenkrebs-Finanzierung anschließt.

Wir sind auf deiner Seite, Kathy!

FROM AROUND THE WEB
MORE ON EONLINE

_______

Entertainment News täglich frisch - und mit unserem RSS-Feed immer übersichtlich. Hier abonnieren!