• Share
  • Tweet
  • Share

Es ist ein großartiger Tag für Musik!

Justin Timberlake und Jennifer Lopez haben beide neue Musikvideos veröffentlicht, die Fans auf der ganzen Welt vor Freude in die Luft springen - oder sollten wir besser sagen tanzen - lassen. 

Timberlake hat gerade seinen neuen Song "Can't Stop the Feeling" von dem bevorstehenden Trolls Film Soundtrack veröffentlicht zusammen mit einem Star Aufgebot im Musikvideo mit James Corden, Anna Kendrick und Gwen Stefani.

In der Zwischenzeit präsentierte J.Lo ihr Musikvideo zu ihrer Single "Ain't Your Mama" Freitag Morgen und es zeigt Ausschnitte aus Hillary Clintons Rede an der United Nations Fourth World Conference on Women. Fans loben Lopez bereits für ihr feministisches Video.

Also wessen Musik Video ist heißer? Wir lassen euch entscheiden.

Die besten Looks von Jennifer Lopez