Selena Gomez, Santa Monica

FAMEFLYNET PICTURES

Pyjama in der Öffentlichkeit? Keine Blamage für Selena Gomez.

Die "Kill 'Em With Kindness" Sängerin war Freitag Abend in Santa Monica unterwegs, um ein Abendessen und eine kleine Shoppingtour zu unternehmen. Dabei wurde sie in einem 420 Dollar teurem Pyjama von Olivia von Halle gesichtet mit einem schwarzen Mantel und natürlich High Heels - wer kann, der kann.

Während die meisten von uns sich wohl schämen würden, in ihrer Nachtwäsche im örtlichen Supermarkt gesehen zu werden (haben wir das nicht alle schonmal gemacht), sah Gomez dabei einfach nur fabelhaft aus und machte daraus einen glamourösen Look.

Selena band ihr Haar zu einem niedrigen Pferdeschwanz und trug knallroten Lippenstift. Yes, she woke up like this.

Selena Gomez, Paris 2015, Pajamas

Marc Piasecki/GC Images

Ein Augenzeuge berichtete E! News, die 24-Jährige hätte sich in einem mexikanischen Restaurant zusammen mit einem Freund etwas zu essen geholt und sei dann durch die Läden auf der Third Street Promenade gezogen, bis sie schließlich ins Aufnahmestudio ging.

Selena ist bereits bekannt für diesen scheinbar unkonventionellen Style. 2015 trug die Sängerin einen marineblauen Pyjama in Paris. Damals kombinierte sie dazu rote Riemchen Heels.

Wie findet ihr Selenas Style? Sagt es uns in den Kommentaren.

Mehr Neuigkeiten aus Hollywood präsentieren wir euch heute Abend um 19:35 Uhr in unserer Sendung "E! News"  nur auf dem Pay-TV Sender E! Entertainment!

  • Share
  • Tweet
  • Share