• Share
  • Tweet
  • Share

Katy Perry macht eine mutige Ansage am Montag auf Instagram: "TOMORROW, I USE MY BODY AS CLICK BAIT TO HELP CHANGE THE WORLD." Der Popstar setze um, was sie versprach und tat sich mit  Funny or Die und Rock the Vote am Wahlregistrierungstag zusammen, um die USA Bürger am 8. November zum Wählen zu motivieren - speziell die jüngere Generation.

Mit Popcorn und Süßigkeiten im Haar teilt Perry den Zuschauern eine super Neuigkeit mit. "This year, you can look like s--t when you vote", erklärte die "Rise" Sängerin. "Yup, I've briefly scanned the Constitution, and nowhere does it say you can't just roll out of bed and come to the polls in whatever state you woke up in. In the name of democracy, any 'just out of bed' look is A-OK."

Um ihre Aussage zu beweisen, zeigte Perry eine Frau in einem Onesie, einen heißen Typen in Unterwäsche, ein Mädchen in einem XL t-Shirt und mehr.

Und weil Perry selbst nackt schläft, zieht sie im Video ganz einfach ihren Pyjama aus.

"Yup, let those babies loose", sagt sie, "'cause no one ever said—"

Katy Perry, Rock the Vote

Instagram

Noch bevor sie ihren Satz beenden konnte, tauchen die Cops auf und legen ihr die Handschellen an. "All right, ma'am", sagt der männliche Polizeibeamte. "That's enough of that." Perry argumentiert, sie habe die Verfassung gelesen und jedes Recht, nackt wählen zu gehen, aber die Polizistin klärt sie darüber auf, dass das ein Fehler sei. "Did you read it, or did you just briefly scan it?", fragte sie.

Die Polizisten setzen Perry auf den Rücksitz ihres Wagens, wo sie neben dem nackten Joel McHale platz nimmt. "You too?", fragt er. "Scratch that. Gotta wear clothes", bemerkt Perry. "My bad!"

Als das Auto davon fährt, ruft Perry "See you at the polls Nov. 8!"