• Share
  • Tweet
  • Share

Wenn Lady Gaga bei einer Veranstaltung eintrifft, weiß man, es wird beachtenswert.

Das galt auch für Dienstag Nacht in New York City, als die Grammy Gewinnerin sich in New York Citys berühmten Russian Tea Room begab, um dort in der ersten Reihe die Fashion Show ihres besten Freundes Brandon Maxwell zu verfolgen.

Noch bevor die Lichter gedimmt wurden, hatte die Musik-Ionie nichts als Lob für ihren Freund übrig und sagte E!s Zanna Roberts Rassi: "He is extreme talent."

Seit die beiden sich vor rund 10 Jahren zum ersten Mal trafen, hat Maxwell den Star durch einige ihrer denkwürdigsten Looks gehen sehen, darunter das Fleisch Kleid und ihren herausragende 2016 Cape Jumpsuit. Seine neue Kollektion vorzustellen ist ein weiterer Meilenstein in ihrer Freundschaft, die begann, als er gerade erst anfing, die Karriereleiter zu erklimmen.

"I was an assistant stylist and I met her and she was so friendly when she walked in", erinnert er sichsi. "She is my best friend."

Brandon Maxwell, Lady Gaga

Kevin Mazur/Getty Images

Das geht Gaga genauso. "I love it that he styles me. I love it that he designs for me, but I mostly love watching his dream come true to be his own designer for other women and that they get to enjoy wearing his clothes as much as I do", erklärt sie E! News. 

Seine Frühjahr / Sommer-Kollektion spiegelte sein starkes und selbstbewusstes weibliches Klientel wieder, als der 70er Jahre Hit "First Be a Woman" den Saal füllte und die Models den Laufsteg entlang stolzierten - alles Gaga genehmigt.

"It's beautiful", sagte sie Rassi. "The lines and the silhouettes, the colors are beautiful."

Mehr Neuigkeiten aus Hollywood heute Abend um 19:35 Uhr bei "E! News" auf dem Pay-TV Sender E! Entertainment!