• Share
  • Tweet
  • Share
Liam Hemsworth, American Way Magazine

John Russo /American Way magazine

Habt ihr schon den neuesten Artikel über Miley Cyrus gelesen? Wenn ihr Liam Hemsworth das fragt, wird eure Antwort vermutlich Nein sein.

Auch wenn der Schauspieler oft über seine aktuelle Beziehung zu der Sängerin ausgefragt wird, möchte er eines klarstellen: Er interessiert sich so gar nicht für das, was die Presse erzählt.

"Look, my private life is my private life, and you know, it's important to me to keep it private", sagte er in American Airlines American Way Magazin. "I used to, but what's the point?"

Er fuhr fort: "Everything that is written is made up. They don't know. They don't know what's going on. Story after story gets made up and that's all they can write, but they don't know."

Und die Fans, die noch immer auf ein Hochzeitsupdate oder ähnliches warten, müssen sich leider auch weiterhin gedulden.

Liam Hemsworth, American Way Magazine

John Russo /American Way magazine

Stattdessen könnt ihr euch auf Liams Schauspielkarriere freuen, die weiterhin aufblüht.

Der Schauspieler hat zwar noch kein neues Projekt, Chris Hemsworths Bruder hat aber schon einige Drehbücher studiert.

Und im Gegensatz zu einigen anderen berühmten Hollywood-Gesichtern macht Liam den Job nicht nur wegen des Gehaltsschecks.

"I don't want to do films for the sake of working", erklärte er. "I want to do films that I think are going to be good."

Liams komplettes Interview könnt ihr jetzt online lesen.

Liam Hemsworth, American Way Magazine

John Russo /American Way magazine

FOTOS: Miley Cyrus & Liam Hemsworths Romanze in Bildern