• Share
  • Tweet
  • Share

Eva Longoria hat sich zwar im Dezember letzten Jahres mit Langzeitfreund Jose Antonio Baston verlobt, aber sie berichtet E! News, sie sei nicht in Eile, den Weg zum Altar zu beschreiten.

Wir haben uns mit der L'Oreal Botschafterin getroffen, die für die jährlichen Filmfestspiele in Cannes unterwegs war, um herauszufinden, wie ihre Hochzeitsplanungen laufen.

"We haven't even started to plan, we've kind of just been so busy and enjoying the engagement…we just got engaged!", teilt uns Longoria mit.

"Everyone's asking us, but we're just enjoying the moment that we're in."

Also sind die Hochzeitsplanungen noch nicht im Gange, aber hat sich Longoria wenigstens schon mal über ihr Hochzeitskleid Gedanken gemacht? Es sieht nicht so aus, und die zukünftige Braut hat es scheinbar nicht mal bei ihrer Designer Freundin (und ebenfalls Cannes Besucherin) Victoria Beckham angefragt.

"I haven't talked about the dress, to her or to anybody."Also so viel dazu.

Die brünette Schönheit spricht außerdem davon, die Stiefmutter von Bastons drei Kindern zu werden und sagt uns, "I love them, they're really a great gift to me."

Die 41-jährige schwärmt im Interview von ihren Beauty Geheimnissen und ihrer Liebe zu Serums und Ölen.

"Lots of sleep and water and I find that when I'm working out a lot, my skin looks better", teilt sie uns mit.

"Just when you're all around releasing these endorphins and it kind of manifests in your face sometimes. And love…I tell people all the time, fall in love as much as you can because it's good for your skin!"

FOTOS: Oscars 2016: Die Schönsten Paare