Kevin Federline,  Victoria Prince

Flynet

Sorry, Mädels, aber anscheinend ist Kevin Federline nun nicht mehr zu haben!

Der ehemalige Rapper, Ex-Ehemann von Britney Spears und Kinderzeugungsgott wurde am vergangenen Donnerstagabend im Tao in Las Vegas gesichtet, wo er "sich den ganzen Abend lang mit einem blonden Mädchen unterhielt", so eine Quelle aus dem Nachtclub.

Da stellt sich die Frage: Wer war diese junge, hübsche Blonde?

Unsere Quelle sagte, es habe sich um K-Feds neue Freundin, die Volleyball-Spielerin Victoria Prince gehandelt. Die 26-jährige, 1,83 m große Prince lebt zur Zeit auf Honolulu und geht auf die Universität von Hawaii.

Unsere Quelle verriet uns, dass der 30-jährige Federline, der Jeans und ein weißes T-Shirt trug, um ca.12:30 Uhr beim Nachtclub ankam und sich die ganze Nacht mit Prince unterhielt. Das Paar saß mit acht Freunden an einem privaten Tisch des Clubeigentümers, trank Patrón, hörte sich die Musik an und sah sich einen Auftritt von "Bad Santa"-Tänzern an.

Es scheint, als ob K-Fed sich langsam aber sicher wieder an eine Beziehung heranwagt. Da wollen wir mal hoffen, dass er diese junge Frau nicht auch wieder schwängert. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Wer sonst noch so in Las Vegas unterwegs war, können Sie in unserer Galerie Party-Fotos: Las Vegas einsehen.

- Berichterstattung von Whitney English

  • Share
  • Tweet
  • Share