• Share
  • Tweet
  • Share
Fergie, Josh Duhamel

Denise Truscello/WireImage.com

Weil große Mädchen ja bekanntlich nicht weinen, bedeutet das, dass Fergie keine Freudentränen vergießen darf, wenn sie Josh Duhamel das Ja-Wort gibt?

Viel Zeit, darüber nachzudenken bleibt ihr jedenfalls nicht, denn das Paar hat vor, am 10. Januar im Großraum Los Angeles den Bund fürs Leben zu schließen.

Nach einer mehr als dreijährigen Beziehung, machte Duhamel der "Fergalicious"-Sängerin vor ungefähr einem Jahr einen Heiratsantrag. Die Romanze begann, als Fergie einen Gastauftritt in der TV-Serie Las Vegas hatte, und Duhamel, der später zugab, dass er auf die  Black Eyed Peas-Sängerin stand, sie um ein Date bat.

“Ich bin total in ihn verknallt”, sagte Fergie kurz vor ihrer Verlobung. „Er weiß, wie man eine Frau behandelt und er respektiert mich.“ Und das scheint sich auch nicht geändert zu haben.

Laut Access Hollywood, die als erstes über den Hochzeitstermin berichteten, sollen sich am 10. Januar fast alle von Fergies Co-Stars aus der neuen Musical-Verfilmung Nine auf der Gästeliste befinden, unter anderm auch Kate Hudson, Marion Cotillard und Judi Dench.