• Share
  • Tweet
  • Share
Balthazar Getty

MUNAWAR HOSAIN / FOTOS INTERNATIONAL / GETTY IMAGES

Balthazar Getty, bekannt aus der US-Serie Brothers & Sisters, scheint zur Zeit nicht viel brüderliche Liebe zu erhalten.

Quellen verrieten uns, dass das Verhalten des Schauspielers dazu geführt habe, dass sich nahezu die ganze Besetzung von Brothers & Sisters mehr oder weniger von ihm distanziert habe. Getty war in den letzten Monaten aufgrund seiner Liebschaft zu Sienna Miller und der Trennung von seiner Frau in den Schlagzeilen.

"Keiner am Set mag ihn", sagte einer der Informanten.

Ist es tatsächlich so schlimm?

Wir hörten, dass Getty zum Set zu spät komme und oftmals schlecht gelaunt sei. "Sie müssen oft ihren Zeitplan dem seinigen anpassen", so eine Quelle.

Getty soll am vergangenen Montag so "schwierig" gewesen sein, dass einer seiner Co-Stars in Tränen ausbrach. Als es beim Drehen eine Verzögerung gab, soll er sehr ungeduldig geworden sein. "Wann werden wir das denn endlich drehen?", soll er geschimpft haben.

Als dann gedreht wurde, habe Getty seinen Text vergessen. 

Gettys Probleme mit seinen Kollegen fingen im Juli an, als bekannt wurde, dass er seine Frau Rosetta, die Mutter seiner vier Kinder, für Sienna Miller verlassen hatte. Was die Situation verschlimmerte, war die Tatsache, dass Miller mit einem von Gettys Co-Stars aus der Serie zusammen gewesen war, Matthew Rhys.

Nun scheinen seine Kollegen die Nase voll zu haben.

"Die Situation ist wirklich schlimm", sagte eine unserer Quellen. "Und so traurig."