Tom Cruise, Katie Holmes

RAMEY PHOTO

Katie Holmes feiert am Donnerstag ihren 30. Geburtstag und Tom Cruise plant eine dem Anlass gebührende Überraschung.

"Ich hab einiges geplant und ich habe sie schon die ganze Woche über mit Überraschungen überhäuft", erzählte der Walküre-Star Ryan Seacrest in dessen KIIS-FM-Radiosendung am Mittwochmorgen. Katie werde allerdings, so sagte er weiter, an ihrem Geburtstag auf der Bühne stehen (für ihr Broadway-Stück All My Sons).

Seacrest zeigte sich Toms romantischer Seite beeindruckt und fragte den Filmstar, ob er ein paar Tipps parat habe, wenn's darum geht, die Herzensdame zu gewinnen…

"Man muss wissen, was sie mag und ihr das ganze Jahr über die nötige Aufmerksamkeit schenken, man muss sie einfach gut kennen", empfahl Cruise. "Was für Blumen sie mag und das richtige Timing. Timing ist sehr wichtig."

Er sagte jedoch auch, dass es falsch sei, diese Dinge im BlackBerry zu speichern.

"Das mit dem BlackBerry ist eine heikle Sache, was ich zu gut weiß, weil ich auch vieles darin gespeichert habe, zum Beispiel Dinge, die ich für sie geplant habe. Aber da sie den Code zu meinem BlackBerry kennt, ist das riskant", erzählte Cruise. Dann fügt er mit einem Lachen hinzu: "Damit muss ich also sehr vorsichtig sein. Deshalb rate ich davon ab. Das sollte man nicht tun, Mr. Junggeselle, ok? Auf keinen Fall!" 

Da redet wohl ein echt guter Geheimniskrämer...

  • Share
  • Tweet
  • Share