• Share
  • Tweet
  • Share
Nicole Kidman, Isabella Crusie, Connor Cruise

Getty Images

Nicole Kidman lebt zwar viele Meilen entfernt von zwei ihrer vier Kinder, aber sie tut alles dafür, um ihrer Familie verbunden zu bleiben.

Die 48-jährige Oscargewinnerin sprach in einem neuen Interview mit dem DuJour Magazin über ihre Liebsten. Kidman lebt mit Ehemann Keith Urban und ihren beiden gemeinsamen Töchtern, Sunday Rose, 7, und Faith Margaret, 4, in Nashville. Sie und ihr Exmann Tom Cruise haben zwei gemeinsame, adoptierte Kinder—Tochter Isabella, oder Ella, 22, und Sohn Connor, 20.

Als sie nach ihrer Meinung zu Internet und Technologie gefragt wurde, antwortete Kidman: "Ich habe vier Kinder, es ist also sehr wichtig, mit ihnen in Kontakt zu bleiben. Ich nutze also all diese Dinge, aber ich lasse sie nicht mein Leben beherrschen."

Kidman und Tom wurden in der Vergangenheit selten mit ihren Kindern in der Öffentlichkeit gesehen. Die Schauspielerin spricht aber ab und zu über sie in Interviews.

"Ella lebt in London und Connor ist ein DJ. Sie sind glücklich mit ihrem Leben", sagte sie der britischen Zeitschrift The Telegraph im April. "Ich bin so froh, vier gesunde, glückliche Kinder zu haben."

2014 sagte Connor der Woman's Day: "Ich liebe meine Mutter. Es ist mir egal, was die Leute sagen, ich weiß dass sie und ich ein Team sind. Ich liebe sie sehr. Meine Familie bedeutet mir alles."

Kidman sprach mit Dujour auch darüber, wie sie mit Urban verbunden bleibt, wenn sie nicht zusammen sind.

"Wir schreiben uns nie", sagte sie dem Magazin. "Wirklich nie. Und wenn doch, dann nur um zu sagen, dass man einander gerne hören möchte. Ich weiß, dass das seltsam ist, aber wir sind seit zehn Jahren zusammen. Wir haben so angefangen und nichts geändert. Wir schreiben uns auch keine E-Mails. Wir versuchen, alles sehr persönlich zu halten."

2013 erzählte Urban bei der The Ellen DeGeneres Show ebenfalls, dass die beiden sich nie schreiben, sondern immer nur telefonieren. Nur für "nice sex texting" machen sie ab und zu eine Ausnahme.

"Ich kann mich glücklich schätzen, eine so starke Bindung zu meiner Familie zu haben", sagte Kidman. "Ich habe einen wahnsinnig tollen Mann, der nicht davor zurückschreckt, sich auch nur für eine Nacht ins Flugzeug zu setzen. Vor drei Tagen hatte ich einen ersten Auftritt eines Stücks und er war mitten in einer Tour in den Staaten. Ich sagte, dass es zu viel wäre, um herzufliegen. Aber er kam. Er flog 10 Stunden, nur um an diesem Abend bei mir zu sein. Dann flog er zurück und hatte seinen eigenen Gig."

"Das ist für mich echte Liebe", sagte sie. "Es ist etwas besonderes. Aber ich würde es genauso für ihn tun und dazu haben wir uns als Paar auch entschieden."

FOTOS: Nicole Kidmans beste Looks