• Share
  • Tweet
  • Share
Jennifer Aniston, John Mayer

INFphoto.com

Nachdem Jennifer Aniston bei Oprah erzählte, dass sie "glücklich verliebt" sei und John Mayer darüber bloggt, dass er das Gegenteil von "trübsinnig, wütend und launisch" ist, passt es ja, dass das selbsternannte optimistische Paar am Donnerstagabend bei einem gemeisamen Dinner im Restaurant La Esquina in Manhattan gesehen wurde.

Nach dem Verlassen des Restaurants durch verschiedene Ausgänge, ging das Paar noch ein bisschen Clubben in den New Yorker Hot-Spot Goldbar, wo sie sich angeblich bis in die frühen Morgenstunden amüsierten.

Die als zurückhaltend bekannten Turteltauben scheinen das Rampenlicht nicht mehr zu meiden.

In unserer Mittelpunkt-Galerie finden Sie heraus, wer sonst noch so alles unterwegs war.