Miley Cyrus, Stephen Baldwin, Justin Gaston

Anthony, PacificCoastNews.com

Miley Cyrus besuchte zusammen mit Justin Gaston und ihrer Mutter einen christlichen Buchladen in Tennessee, in dem Stephen Baldwin, der jüngere Bruder von Schauspieler Alec Baldwin, eine Autogramm-Stunde abhielt. Die Frage ist: Wieso?

"Ich weiß das selbst nicht so genau", sagte ihr Sprecher, der anscheinend von Mileys Besuch in dem Buchladen genauso kalt erwischt wurde wie wir. "Ich weiß, dass sie mit den Baldwins befreundet sind."

Vielleicht war der Grund ja ein Tattoo...

Stephen zeigte ein Tattoo auf seinem oberen Bizeps mit den Buchstaben "HM", welches angeblich für Hannah Montana steht, Mileys Hit-TV-Show. Angeblich soll er mit Miley eine Wette abgeschlossen haben: Wenn er sich das Tattoo stechen lässt, verschaftt sie ihm einen Gastautritt bei ihrer Sendung.

Stephens Manager bestätigte uns die Geschichte nicht, sagte jedoch, dass es "möglich ist", dass Stephen in einer der kommenden Folgen mitspielt.

Und woher kennen die zwei sich überhaupt? "Miley ist mit Stephens Tochter befreundet", antwortete der Manager.

  • Share
  • Tweet
  • Share