• Share
  • Tweet
  • Share
Kylie Jenner, Tattoo

Instagram

Kylie Jenner trägt ein riesiges Tattoo am Unterarm!

Die 16-jährige „ Keeping Up With the Kardashians"-Beauty präsentierte am Dienstag ihre neue Körperbemalung auf Instagram. Auf dem Foto, das sie mit „Coca Cola" kommentierte,  greift  sie zwar nach einem Glas mit dem braunen Softdrink, erwähnt das Tattoo jedoch mit keinem Wort!

Weshalb wir glauben, dass es fake ist? Weil Kylie noch minderjährig ist und sie für eine echte Tätowierung die Erlaubnis ihrer Eltern bekommen müsste. Außerdem haben uns Kylie und ihre Schwester Kendall Jenner schon mehrfach mit ihren fantastischen, temporären Tattoos in die Irre geführt.

Kendall Jenner, Kylie Jenner, Fake Tattoo, Instagram

Instagram/Jason Kempin/Getty Images

Erst letzten Monat zauberte die Visagistin Nat Wood ein künstliches Waffen-Tattoo auf Kylies Brustkorb und den Totenkopf einer Antilope auf Kendalls Mittelfinger. Letztere hatte in der Vergangenheit auch jede Menge Spaß mit einem Edding-Stift, mit dem sie ihre Wirbelsäule nachzeichnete und sich einen gigantischen Totenkopf mit einer Kopfbedeckung aus Federn aufmalte. Das 18-jährige Model hatte an seinem 16. Geburtstag sogar eine echte Tätowierung in Betracht gezogen, sich dann aber doch dagegen entschieden.

Kim Kardashian dürfte sich freuen, dass ihre kleinen Schwestern sich nicht so leichtfertig tätowieren lassen. „Ich bin kein Fan von Tattoos", gestand sie 2011 gegenüber „Us Weekly”. „Besonders in jungen Jahren, wenn man seine Meinung ständig ändert".

Doch hat North Wests Mama ihre eigene Meinung inzwischen geändert? Nein, denn in einer Mobio Insider Q&A, die letzten Monat stattfand, bekräftigte sie, dass sie sich selbst nie ein Tattoo stechen lassen würde.

Kylie und Kendall Jenners Instagram-Fotos