• Share
  • Tweet
  • Share
Brit Awards, Liam Payne, Harry Styles, Niall Horan, Zayn Malik, Louis Tomlinson, One Direction

Anthony Harvey/Getty Images

Wie bereitete sich Harry Styles auf die Brit Awards in London vor? Er ließ die Hüllen fallen!

One Direction posteten am Mittwoch Fotos von sich, wie sie sich auf die große Show vorbereiteten. Auf einem Schnappschuss versteckt sich Styles hinter einem Handtuch, wobei nur seine Augen und sein typischer Haarschopf zu sehen sind.

„Harry ist gerade nackt und bereitet sich auf die #BRITs2014 vor", lautete der Kommentar. Und es erübrigt sich wohl zu erwähnen, dass die 1D-Fans total ausflippten, als sie das „Nacktfoto" sahen (es bekam bereits über 375.000 Likes!).

One Direction Instagram

Instagram

Die Jungs teilten außerdem ein Video mit ihren Anhängern, das sie während ihrer Ankunft in der O2 Arena inmitten kreischender Fans zeigt. Auf dem Red Carpet der Brit Awards posierten Styles, Niall Horan, Zayn Malik, Louis Tomlinson und Liam Payne dann allesamt in schwarz-weißen Outfits und sahen dabei wie immer fabelhaft aus.

Auch ein Foto von der Show mit dem Hashtag @BRITsOneDirection veröffentlichte die Boyband und kommentierte es wie folgt: „Danke für eure bisherige Unterstützung!! #BRITS2014 #BRITsOneDirection."

Und während des Events plauderte der Moderator James Corden sogar mit den „One Direction"-Jungs an deren Tisch. „Was für ein toller Abend", meinte Payne. „Wir haben uns zum ersten Mal seit drei Monaten wieder gesehen."

Auf Cordens Frage, was er Justin Bieber raten würde, meinte Tomlinson ganz diplomatisch: „Bleib stark und zieh einfach weiterhin dein Ding durch."

One Direction Instagram

Instagram

Brit Awards 2014