Victoria Beckham, Allure Magazine

Alexi Lubomirski for Allure

Victoria Beckham sprach in einem sehr offenen Interview mit dem Magazin „Allure" über Brüste, insbesondere über ihre eigenen und gestand, ihre Implantate entfernt haben zu lassen.

„Ich habe sie nicht mehr", gestand die Modedesignerin, bevor sie witzelte: „Ich denke, ich habe sie gekauft."

In dem Interview dreht sich jedoch nicht alles nur um ihr Dekolleté, sondern auch um die Spice Girls.

Obwohl die braunhaarige Beauty nach eigenen Angaben nie wieder mit der Girl-Gruppe, die sie berühmt machte, auftreten wird, hatte sie nur Gutes über die anderen Mitglieder zu sagen.

„Selbstvertrauen kenne ich erst, seitdem ich die anderen Mädels traf", erzählte sie. "Wir haben sehr hart an uns gearbeitet und die anderen haben mir dabei geholfen, mich so zu akzeptieren, wie ich war."

Ein anderer Mensch, der sie so akzeptierte, wie sie war, ist ihr Mann, David Beckham, mit dem sie bereits seit 14 Jahren verheiratet ist.

"Er ist der wunderbarste Mann, den ich je getroffen habe. Er ist ein fantastischer Vater." Sie lobt aber nicht nur seine Qualitäten als Papa. "Er ist unglaublich talentiert, ein wunderbarer Ehemann. Ich habe ihn viele Jahre unterstützt und er ist stolz auf mich. Er unterstützt mich. Zu Hause sind wir gleichberechtigt."

Die besten Shows der New York Fashion Week Herbst 2014

  • Share
  • Tweet
  • Share