• Share
  • Tweet
  • Share
Gwen Stefani, Instagram

Instagram

Gwen Stefani feierte die bevorstehende Geburt ihres dritten Kindes mit einer mit Stars gespickten Baby-Party.

Die schwangere Frontfrau von No Doubt hieß am Samstagnachmittag Familienmitglieder und prominente Freundinnen, wie Gwyneth Paltrow, Nicole Richie, Rachel Zoe, Jessica Alba, Kate Beckinsale, Chelsea Handler und Jen Meyer im Hotel Bel Air in Los Angeles willkommen, wie uns eine Quelle zu berichten wusste.

Die Pop-Sängerin soll bei ihrer Ankunft im silbernen Mercedes Benz G-Wagon laut Insider „strahlend schön" in ihrer schwarzen Lederhose und bunten Blazer ausgesehen haben.

Sie sei von allen umarmt und herzlich begrüßt worden und habe sich über die ihr entgegengebrachte Zuneigung gefreut.

Gwen Stefani postet Foto ihrer „stämmigen" Figur von 1983

Gwen Stefani, Instagram

Instagram

Die 44-jährige bald dreifache Mom wurde mit Geschenken für ihren Sohn überhäuft. Alba kam mit einer „riesigen Torte aus Windeln mit Totenkopf-Motiv ihrer eigenen Marke Honest" und einem „mit Dinosaurier bedruckten Kasten voller Spielsachen und Kleidung", die sie auf dem Weg zur Feier bei Bel Bambini besorgt hatte.

„Andere Gäste brachten Baby-Klamotten von Chanel und Bonpoint mit", so unsere Quelle. „Es gab jede Menge Geschenke, die anschließend alle auf einem Gepäckwagen zu Gwens Auto gebracht wurden."

Die Deko war „modern aber schlicht" und beinhaltete weiße Rosen, die in silberfarbenen Vasen im ganzen Raum aufgestellt waren.

Gwen Stefani: So groß und rund ist ihr Bauch geworden

Jessica Alba

FameFlynet

Stefani postete selbst einige Fotos von der Deko auf Instagram, inklusive eines Tischs voller Doughnuts mit blauem Zuckerguss und blauen Süßigkeiten, bezaubernden weißen Rosen umgeben von Kerzen, einem Stück Marmorkuchen und einer Torte mit einem Babykopf.

Die Gäste verließen die Party gegen 15 Uhr mit persönlichen Geschenktüten, die blaue Zuckerwatte und blaue Lutscher beinhalteten.

Die seltsamsten Promi-Baby-Namen