• Share
  • Tweet
  • Share
Robert Pattinson

Juliano-Jack-RS/X17online.com, Getty Images

Robert Pattinson wurde letzte Woche dabei gesichtet, wie er seine Sachen aus Ex-Freundin Kristen Stewarts Haus in Los Angeles transportierte und nun scheint er sich wieder in seinem eigenen Haus eingenistet zu haben.

Der Twilight-Hottie, der nur wenige Kilometer von Kristen entfernt eine Villa im spanischen Stil besitzt, zog am Wochenende wieder dort ein.

Beide Schauspieler wurden indessen getrennt voneinander in Los Angeles gespottet.

Pattinson machte Ende letzter Woche Besorgungen und besuchte ein Gebäude, in dem sich zahlreiche Arztpraxen befinden.

Stewart wurde am Freitag von Paparazzi in einer Tiefgarage belagert. Sie war so genervt, dass sie ihnen gleich einen doppelten Stinkefinger zeigte.

Dann hoffen wir mal, dass R.Pattz sich am Wochenende etwas vom Umzugsstress erholen konnte!

Robert Pattinsons Strandtag in Malibu