• Share
  • Tweet
  • Share
Rosario Dawson

CHP/FAMEFLYNET PICTURES

Rosario Dawson hat nun sogar Eva Longoria von der Spitze unserer Liste der jüngsten Garderobenmissgeschicke der Stars in Cannes verdrängt!

Die exotische Beauty erregte diese Woche unfreiwillig Aufsehen in ihrem perlenbesetzten Glitzer-Kleid auf der Premiere von As I Lay Dying im Rahmen des Filmfestivals in Cannes.

Die 34-jährige Schauspielerin stellte versehentlich ihren Slip zur Schau. Sie war sich wohl nicht bewusst, dass ihr mega-hoher Beinschlitz sich etwas verschoben hatte, als sie die rote Treppe hinunter schritt und dass die Fotografen dieses Kleider-Malheur auch noch auf ihren Kameras festhielten.

Bis auf diesen peinlichen Moment sah Dawson strahlend schön aus in ihrer Elie-Saab-Robe, die neben dem gewagten Schlitz auch ein tiefes Dekolleté hatte.

Die Beauty ließ im neuesten Film des Regisseurs Danny Boyle The Trance bereits alle Hüllen fallen.

Vielleicht diente dies ja als kleiner Anreiz, sich den Film anzusehen... (Wir machen natürlich nur Spaß!)

Rosario Dawson

CHP/FAMEFLYNET PICTURES

Cannes 2013: Star Sightings