Duke Rancic, Twit Pic

Twitter

Giuliana Rancic ist eine Mutter, der viel daran liegt, Sohn Duke gut anzuziehen.

"Ich bin ja bei der Fashion Police, von daher will ich nicht, dass die Leute denken, ich hätte einen schlechten Geschmack, was Babykleidung betrifft", erzählte uns Giuliana.

Aber Papa Bill Rancic hat auch noch ein Wörtchen mitzureden.

"Ich muss mich ständig erklären, weil Bill nicht will, dass ich ihm verschiedene Sachen übereinander kombiniere, wie modische Kids es nun mal tragen", meint sie lachend. "Er will, dass er wie der typische Football-Fan aussieht. In unserer Familie müssen modisch viele Kompromisse gemacht werden."

In der Fashion-Police-Ausgabe am nächsten Mittwoch, übrigens die 100. Jubiläumsausgabe, müssen Rancic und ihre Kollegen Joan RiversKelly Osbourne und George Kotsiopoulos ihre eigenen Looks aus vergangenen Shows bewerten.

Wir wollen nicht zu viel verraten, aber Rancic sagt zu ihrem eigenen schlechtesten Look: "Ich sah aus wie Donatella Versace' verrückte kleine Schwester."

Und was die Zukunft der Fashion Police anbelangt, so sagt Rancic, sie hätte sie gerne mal MadonnaAngelina Jolie und Nicole Kidman zu Gast. Sie würde auch gerne mal Courtney Love einen Makeover verpassen.

"Ich hätte aber auch Angst davor und würde Joan, Kelly und George dabei haben wollen. Aber ich weiß, dass Courtney gut aussehen kann, das hat sie schon gezeigt, ich weiß, dass sie das in sich hat."

Die Jubiläumsausgabe der Fashion Police wird am Mittwoch um 21:05 Uhr ausgestrahlt.

Fashion Police

  • Share
  • Tweet
  • Share