• Share
  • Tweet
  • Share
Reese Witherspoon, Jim Toth

HGVC/AKM-GSI

Reese Witherspoon ist wieder Mutter geworden.

Die Oscar-Gewinnerin und ihr Gatte Jim Toth bekamen am Donnerstag  ihr erstes gemeinsames Kind, Sohn Tennessee James Toth, wie People zu berichten weiß.

"Reese Witherspoon und ihr Mann Jim Toth hießen Tennessee James heute in ihrer Familie willkommen", teilte ihr Sprecher dem Magazin mit. „Mutter und Kind sind wohlauf und die ganze Familie ist hocherfreut."

Witherspoon hat bereits eine 12-jährige Tochter, Ava, und einen neunjährigen Sohn Deacon von ihrem Ex Ryan Phillippe.

Abgesehen von einem Krankenhausaufenthalt Ende August, wo sie kurzzeitig unter Beoabachtung stand, war die Schauspielerin den gesamten Sommer über unermüdlich: Sie verbrachte Zeit mit ihren Kids, spielte Tennis, lunchte, ging shoppen, war im Mai auf dem Cannes Film Festival und im Juni auf Drew Barrymores Hochzeit, drehte Devil's Knot in Atlanta und flog nach Nashville, um Familienangelegenheiten zu regeln.

Im Bezug auf ihre Schwangerschaft hielt sie sich jedoch relativ bedeckt, sie sagte der Chicago Sun-Times im Juni auf einem Dinner-Event zu Ehren der Stadt lediglich: „Ich fühle mich heute Abend sehr rund."

Wir wünschen der gesamten Familie nur das Beste!

FOTOS: Hollywoods schärfste Mütter