• Share
  • Tweet
  • Share
Gwyneth Paltrow, Madonna

Kevin Mazur/Getty Images

Gute News! Gwyneth Paltrow hat nun eine Lifestyle-Webseite veröffentlicht - denn wenn man so ein tolles Leben hat wie sie, ist es egoistisch, all die tollen Geheimrezepte für sich zu behalten.

Die Webseite heißt GOOP. Nur zu, sagen Sie den Namen ein paar Mal laut - er ist auf jeden Fall schlimmer als das Wort blog. Sie hätte sie "Gwyneth Paltrows Blog" nennen können. Oder "Gwyneth Blogrow". Oder "Gwyneths Blog der Dinge, die ich so tue und Sie möglicher Weise niemals tun werden, aber tun sollten". Aber GOOP?

Die Seite, die sich noch im Anfangsstadium befindet, verspricht, Tipps zu geben, wie man macht, geht, bekommt, tut und sieht wie sie, damit vielleicht auch wir so toll werden wie Gwyneth und vielleicht irgendwann mal mit Madonna abhängen können.

Als Platzhalter für die noch nicht veröffentlichten Tipps erklärt uns Gwyneth in kurzen Essays, wie sie ein so beneidenswertes Leben aufgebaut hat:

“Mein Leben ist gut, weil ich aktiv bin. Ich pflege die Dinge, die mir was bedeuten und zwar ohne Zeit zu verschwenden. Ich liebe reisen, kochen, essen und hart arbeiten, und ich pflege meinen Körper und Geist. Ich bin gerne Mutter und liebe es, die Herausforderungen anzugehen, die mich zu einer guten Mutter machen. Ich bin gerne an sauberen Orten, an denen ich mich wohl fühle.”

Und hier noch ein paar Tipps, bevor sie sich zu ihrem 40-minütigen Ausdauertraining begibt oder sich eine Pizza in den Holz-Ofen in ihrem Garten schiebt:

“Machen Sie das Beste aus Ihrem Leben. Investieren Sie in das, was zählt. Kochen Sie etwas für jemanden, den Sie lieben. Überlegen Sie, bevor Sie reagieren. Räumen Sie Ihren Wohnraum auf. Lesen Sie etwas Schönes. Gönnen Sie sich etwas. Reisen Sie in eine Stadt, in der Sie noch nie zuvor waren. Lernen Sie etwas Neues. Legen Sie sich nicht auf die faule Haut. Machen Sie Ihr Training und bleiben Sie am Ball. GOOP. Machen Sie das Beste daraus."

Danke für die Unterstützung, Gwyneth!