Lindsay Lohan

Nancy Kaszerman/ZUMA Press

Hat Lindsay Lohan wirklich einen Ring von ihrer DJ-Freundin Samantha Ronson an den Finger gesteckt bekommen?

Wieder einmal brodeln die Gerüchte, dass die beiden sich verlobt hätten. Wenn man eine junge, berühmte, verliebte Frau ist und dann urplötzlich einen fetten, herzförmigen Ring am Finger trägt, dann sind Spekulationen wohl unumgänglich. Und jetzt können wir Ihnen sagen, dass diese... nicht wahr sind.

"Das ist alles Quatsch", sagt ihr Vater Michael Lohan, als man ihn fragte, ob Samantha Ronson um die Hand seiner Tochter angehalten hätte. "Das stimmt nicht."

Eine Quelle, die Dina Lohan nahesteht, fügte hinzu: "Das ist nur ein normaler Ring von Lindsay, nichts weiter."

Genauer gesagt, genießt  Lindsay den Rummel, der jedes Mal entsteht, wenn sie einen Ring an diesem bestimmten Finger trägt.

"Das ist ihre Art, mit der Presse umzugehen", so die Quelle. "Jedes Mal, wenn sie einen Ring an diesen Finger steckt und auf eine Party geht, ist es doch nur eine Frage der Zeit, bis man anfängt, zu spekulieren. Sie findet das witzig."

  • Share
  • Tweet
  • Share