Jessica Alba Declare Yourself Ad

Mark Liddell for Declare Yourself

Hat Jessica Alba etwa einen SM-Film gemacht? Nicht wirklich. Mit Klebeband geknebelt zu werden, ist nur Teil ihres politischen Engagements. 

Alba ist Teil einer neuen Kampagne von "Declare Yourself", die junge Menschen dazu auffordert, zu wählen. Auf dem Foto hat es den Anschein, als ob sie weint, und der Text sagt: "Nur du selbst kannst dich zum Schweigen verurteilen. Deine Stimme zählt. Registriere dich zum Wählen…".

"Wir haben MySpace- und Facebook-Seiten, und man kann übers Internet Musik runterladen", so Alba. "Das Mindeste, was man tun kann, ist sich online für die Wahl zu registrieren [die Voraussetzung, um im November wählen zu dürfen]. Nur so trägt man zu Veränderungen bei und tut dabei etwas sehr sinnvolles."

Fotografiert wurde die Kampagne letzten Monat in Los Angeles von Mark Liddell. Die erste Kampagne dieser Art wurde 2004 gestartet, mit Christina Aguilera und Jonathan Bennett.