Sean Penn ist einer dieser Menschen, der so talentiert ist, dass wir schockiert wären, wenn wir ein Projekt von ihm sähen, in dem er schlecht wäre - oder sogar nur durchschnittlich. Auch der Trailer für seinen neuen Film Milk scheint daran nichts zu ändern.

Er spielt darin Harvey Milk, der als erster Homosexueller in ein politisches Amt gewählt wurde. Es ist davon auszugehen, dass Penn auch für diese schauspielerische Leistung eine Oscar-Nominierung erhalten wird. Nachdem das gesagt ist, können wir uns nun einem weiteren Aspekt dieses Trailers zuwenden:

Wie Jungschauspieler die 70er Jahre so äußerst trefflich darstellen, und dass, obwohl sie diese nicht mal durchlebt haben. Es gibt doch nichts Besseres als Emile Hirsch mit einer voluminösen Lockenpracht oder James Franco mit einem Schnurrbart  aus der Disco-Ära.