• Share
  • Tweet
  • Share
Natalie Portman

Daniele Venturelli/Getty Images

Natalie Portman wurde am Sonntag in Venedig mit einem humanitären Award für ihr soziales Engagement und ihre Arbeit für den Umweltschutz ausgezeichnet.

Das Preisgeld in Höhe von $50.000 wird von der Oscar-nominierten Schauspielerin an das „Jane Goodall Institute" in Tansania gestiftet, wo Portman das „Tacare Girl's Scholarship Program" unterstützt.

„Die Jane Goodall-Stiftung leistet unglaubliche Arbeit in Tansania, einem Gebiet, das sehr von Umweltschäden betroffen ist. Ich weiß diese Auszeichnung sehr zu schätzen", bedankte sich Portman.

Die 27-jährige Schauspielerin präsentiert auf dem Festival ihr Regiedebüt, den Kurzfilm Eve.