• Share
  • Tweet
  • Share
Katy Perry

John Shearer/Getty Images

Madonna und Britney Spears haben schon vor Jahren während der MTV Video Music-Awards ihre Zuneigung zueinander mit einem Zungenkuss vor laufender Kamera zur Schau gestellt, aber bedeutet das, dass wir nun von gleichgeschlechtlichen Promi-Knutschereien die Nase voll haben? 

Nicht, wenn es nach MTV geht.

Für die diesjährigen MTV Video Music Awards wird eine Prominente gesucht, die sich live im Fernsehen mit  Katy Perry küssen will, und MTV hat auch schon eine genaue Vorstellung, wer das sein soll.

Lindsay Lohan!

“Die Produzenten arbeiten schwer daran”, teilte uns eine Quelle exklusiv mit. “Sie können sich Lindsay sehr gut dafür vorstellen und haben vor, sie darauf anzusprechen.”

Als ob das jemals passieren würde! Selbst wenn Ms. Lohan sich als Moderatorin verpflichten sollte, bezweifeln wir, dass sie die Sängerin des Hits "I Kissed a Girl" in nächster Zeit küssen wird.

Sollte Ms. Perry aber niemanden finden, gibt es da ja immer noch Tila Tequila - das angeblich bisexuelle MTV-Starlet, das in ihrer Show A Shot at Love with Tila Tequila ihre Zuneigung gerecht unter beiden Geschlechtern aufteilt und ein skandalträchtigtes, schlagzeilenmachendes Event bestimmt nicht ablehnt.