Selena Gomez

Ethan Miller/Getty Images

So True So False brick

Selena Gomezwäre nicht die erste Teenie-Queen, die sich tätowieren lässt. Man denke nur an Miley Cyrus

Als wir die Sängerin jedoch bei einem Auftritt sahen und die Aufschrift  "Justin" an der Innenseite ihres rechten Handgelenks, waren wir doch etwas überrascht. Hat sie sich wirklich den Namen ihres Freundes tätowieren lassen?

Immerhin ist Selena 19 Jahre alt, und braucht daher nicht mehr die Einverständniserklärung ihrer Eltern. Und ihr Freund Justin Bieber steht selbst auch auf Tattoos...

Dieses Gerücht ist...

Falsch!

Laut Selenas Sprecher sei dies kein permanentes Tattoo.

Aha, also wieder mal jemand, der sich selbst bekriztelt hat!

Selena Gomez

Ethan Miller/Getty Images

Wenn man genauer hinsieht, erkennt man auch, dass die Linienführung eher dick wirkt und so sehen echte Tattoos eigentlich nicht aus.

Wir glauben jedoch nicht, dass Selena Angst vor dauerhaften Zuständen hat.

Ihr Freund Justin hatte vor Kurzem gesagt, dass er, sollte er die Richtige gefunden haben, "definitiv mit 25 verheiratet" sein will. Bis dahin sind es zwar noch ganze acht Jahre, aber er gab auch zu, dass Selena "einfach unglaublich" sei.

FOTOS: Justin Bieber: Never-Say-Never-Premiere


  • Share
  • Tweet
  • Share