• Share
  • Tweet
  • Share
Holly Madison, Jack Barakat

Courtesy: David Becker/Wire Image

Holly Madison hat aufgehört, Jack Barakat zu folgen – im wahren Leben.

Das Starlet aus Holly's World und der Rock-Musiker, die sich auf Twitter kennengelernt haben, stehen nach einer kurzen Affäre vor dem Beziehungs-Aus.

„Ich kann bestätigen, dass Holly und Jack nicht mehr zusammen sind", teilte Hollys Sprecher E! News mit. „Ihre Entscheidung sich zu trennen, beruhte auf Gegenseitigkeit und auf freundschaftlichem Einvernehmen."

Das erklärt, warum sie am vergangenen Wochenende solo unterwegs war...

Das Reality-Starlet gab am Wochenende mit Brody Jenner eine Party im Szene-Club Chateau in Las Vegas, wo sie mit ihren Co-Stars aus Holly's World Angel Porrino und Josh Strickland, aber ohne Barakat, ein Sänger der Band All Time Low, gesichtet wurde.

Madison schien jedoch mit ihrem Single-Status kein Problem zu haben. Sie posierte für Fotos mit Fans, tanzte und betätigte sich mit Jenner am Mischpult, um die Menge bei Stimmung zu halten.

VIDEO: Holly beim Training