• Share
  • Tweet
  • Share
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Robert Pattinson

Christopher Polk/Getty Images

Das verheerende und Rekord brechende Erdbeben, das Japan am Freitag getroffen hat, sorgte auch überall an den nordamerikanischen Küsten für Tsunami-Warnungen und Evakuierungen, von Hawaii bis Vancouver.

Davon betroffen war auch der Cast von Twilight...

Folgt uns auf Twitter und Facebook!

Nach dem Erdbeben, das einen Umfang von 8.9 auf der Richterskala erreichte, wurde im Rahmen der Vorsichtsmaßnahem auch das Vancouver-Island-Gebiet von British Columbia, wo Breaking Dawn gefilmt wird, evakuiert.

Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner und der Rest der Gang befinden sich in Sicherheit, mussten aber aus der Gegend evakuiert werden.

„Wegen der Tsunami-Gefahr wurden die Dreharbeiten zu Breaking Dawn unterbrochen", verkündete Summit in einem Statement. „Die gesamte Besetzung und Crew wurde in die Basisstation der Filmproduktion evakuiert. Alle sind gesund und munter."

Wir wünschten uns, dass das Gleiche auch von den Menschen in Japan gesagt werden könnte.

FOTOS: Vielleicht machen sich ja einige dieser engagierten Stars auf nach Japan