• Share
  • Tweet
  • Share
Nicole Kidman, Sunday Urban

Sergio Dionisio/Getty Images

Nicole Kidman zeigte sich gestern zum ersten Mal öffentlich mit ihrer kleinen Sunday Rose bei ihrer Ankunft in Sydney. Dann erzählte sie in einer Radiosendung, dass die Kleine aussähe wie Keith und (für all die Zweifler unter Ihnen) dass sie "keine Puppe" sei, sondern "ein echtes kleines Wesen aus Fleisch und Blut."

• Nicole war nicht die Einzige, die versuchte, ihr Baby vor den Paparazzi zu verstecken. Jamie Lynn Spears und Töchterchen Maddie waren bei Wal-Mart.

Brad Pitt war mit Sohn Maddox zu seinem 7. Geburtstag Go-Kart-Fahren. Wie schafft der Kleine es nur, immer so taff auszusehen?

Katie Holmes und Suri Cruise waren am Broadway, um sich The Little Mermaid anzusehen.