Sienna Miller, Balthazar Getty

Jeff Vespa/WireImage, Dave Hogan/Getty Images

Sienna Miller mag zwar die Fotoagentur verklagen, die Oben-Ohne-Fotos von ihr machte, als sie mit dem noch verheirateten Balthazar Getty in Italien auf Urlaub war, aber das bedeutet nicht, dass es die beiden Weltenbummler langsamer angehen liesen. Im Gegenteil: Die beiden scheinen nach wie vor sehr von einander angetan zu sein.

Die beiden wurden Donnerstagnachmittag gesehen, wie sie durch den Malibu Country Mart Shopping-Center schlenderten...

Das Paar war sehr leger gekleidet, sie trug ein trägerloses Sommerkleid und er Khaki-Hosen und ein T-Shirt mit V-Ausschnitt, so ein Augenzeuge.

Einmal machte der Brothers & Sisters-Schauspieler einen Abstecher zur Café-Kette "Coffee Bean & Tea Leaf", während Miller sich die Mode in der James Perse-Boutique ansah.

Vielleicht wollten sie auch nur vorsichtig sein, für den Fall, dass irgendwo die Paparazzi lauerten. Unsere Quelle sagte: "Ich sah sie nicht dabei, wie sie irgendwelche Zärtlichkeiten austauschten."

Ob mit oder ohne Rumknutschen, so wie es aussieht, hält die Romanze zwischen den beiden an. Freunde von Sienna Miller eilen ihr nun zur Hilfe und betonten, dass sie nicht am Scheitern von Gettys Ehe schuld sei, und dass seine Ehe zu seiner Frau Rosetta schon vorher beendet gewesen sei.

"Sie lernte Balthazar durch Freunde kennen, und zu der Zeit war er schon von seiner Frau getrennt", so ein Insider zu Page Six. Getty hätte bereits 6 Monaten auf der Couch eines Freundes geschlafen, bevor er letzten Monat bestätigte, dass er sich von Rosetta getrennt hatte.

- Zusätzliche Berichterstattung von Alexis Brunswick

  • Share
  • Tweet
  • Share