• Share
  • Tweet
  • Share
Patrick Dempsey, Ellen Pompeo

ABC

Unsere Grey's Anatomy-Spione haben sich heute mit interessanten News gemeldet: Es gibt ein neues Set für die kommende fünfte Staffel, und dieses Set könnte uns etwas über die Zukunft von Meredith und Derek verraten (Lesen Sie nur weiter, wenn Sie es unbedingt wissen wollen!)

Das Set des Seattle Grace Hospitals soll in ein neues Studio gezogen sein (das ursprünglich von der Serie The Shield besetzt war), und auf dem alten Set wurde etwas Neues gebaut und zwar... ein Tusch, bitte...

Hier geht’s weiter!

Mansion

AP Photo

Die McVilla!

OK, es wird natürlich nicht wirklich eine Villa sein (und das Haus hat wahrscheinlich auch keinerlei Ähnlichkeit mit diesem Foto hier), aber einer unserer Insider sagte, dass das alte Grey's Set in ein schönes Haus für Dr. Derek Shepherd, alias Patrick Dempsey und... mhm, wen wohl gebaut wird...?

Wenn Sie sich noch an das Finale der letzten Staffel erinnern, da zeigte Derek Meredith ein wunderschönes Stück Land, auf dem er sein Traumhaus bauen wollte. Als Meredith endlich mit sich ins Reine kam, machte sie einen wunderschönen Bauplan aus Kerzen. Deshalb beschleicht uns das Gefühl, dass Meredith und Derek in dieser Staffel wohl mit ziemlicher Sicherheit in einem Eigenheim kuscheln werden. Also dann... Häuslicher Segen oder häusliches Desaster?

Was auch immer da auf uns zukommt, Shonda Rhimes, die Schöpferin der Serie, ist auf jeden Fall aufgeregt. Sie hatte uns kürzlich erzählt: "Ich finde es aufregend, dass Meredith und Derek nun zusammen sind. Ich wollte, dass Meredith gegen Ende der letzten Staffel, nachdem sie sich auf ihn eingelassen hat, dasteht und denkt: 'Oh Gott, jetzt muss ich mich damit auseinandersetzen.'"

Was halten Sie denn davon? Glauben Sie, dass da in der potenziellen McVilla von Meredith und Derek fröhliche Zeiten und eitel Sonnenschein auf uns zu kommen?