Marilyn Manson, Evan Rachel Wood

Anthony, PacificCoastNews.com

Evan Rachel Wood und Marilyn Manson, die sich in der Vergangenheit bereits zweimal trennten, stehen nach acht Monaten Verlobungszeit (Manson hatte in Paris um ihre Hand angehalten) erneut vor dem Aus.

Der 41-jährige Rocker kam mit der 22-jährigen Wood 2007zusammen, kurz nachdem sie in seinem Videoclip "Heart-Shaped Glasses" mitgespielt hatte und seine kurze Ehe von Dita von Teese zu Ende gegangen war.

2008 trennten sie sich für eine Weile, kamen wieder zusammen und trennten sich erneut. Im Dezemer 2009 folgte dann eine erneute Versöhnung und eine Verlobung.

Manson wurde am vergangenen Samstagabend im STK in West Hollywood mit seinem langjährigen Gitarristen Twiggy Ramirez und dem ehemaligen Playboy-Playmate des Jahres, Colleen Shannon, gespottet.

Mit dabei war auch eine unbekannte Brünette, die Manson, laut einer Quelle, als seine neue Freundin vorstellte.

Weder der Sprecher der Schauspielerin noch der Sprecher von Manson wollten sich bisher zu der Trennung äußern.

—Zusätzliche Berichterstattung von Ashley Fultz

Folgt uns auf Twitter und Facebook!

________

Es gibt noch viele weitere Promis, die sich von ihren Partnern trennten. In der Galerie "Promi-Trennungen" seht ihr, wer nun solo durchs Leben marschiert.

  • Share
  • Tweet
  • Share