Kesha, Alex Carapetis

Courtesy of Seth Browarnik/WorldRedEye.com

Ke$ha weiß offenbar, wovon sie spricht, wenn sie "Your Love Is My Drug" singt.

Die Sängerin trat am Wochenende bei einem Musikfestival in Chicago auf und hatte dafür ihren neuen Freund Alex Carapetis im Schlepptau. Das Zweiergespann wurde in der Music Lounge gesichtet und konnte offensichtlich nicht die Hände voneinander lassen.

"Die machten die ganze Zeit miteinander rum", erzählte uns eine Quelle. "Die Chemie zwischen den beiden ist klasse und sie lachten die ganze Zeit."

Anscheinend es auch ernst zwischen den beiden, denn Alex, der aus Australien stammt, zog nach L.A., um näher bei Ke$ha zu sein. Sie sollen auch darüber nachdenken, sich das gleiche Tattoo zuzulegen...

Sie wurden dabei überhört, wie sie sich über Partner-Tattoos unterhielten.

Ihr neuer Freund ist übrigens auch Musiker. Er war mal als Drummer mit Nine Inch Nails auf Tour.

Na, dann passt doch alles!

Folgt uns auf Twitter und Facebook!

  • Share
  • Tweet
  • Share