Christina Aguilera, Burlesque

STEPHEN VAUGHAN/Sony Pictures

Was ergibt die Kombination von zwei der heißesten Diven der Musikbranche in einem Film? Burlesque!

Christina Aguilera spielt ein durchschnittliches Kleinstadtmädel, das davon träumt, den Durchbruch im Showgeschäft zu schaffen. So landet sie als Kellnerin in einen Burlesque-Club, der Cher gehört und nach einiger Zeit schafft sie es, die Diva von ihrer Hammer-Stimme zu überzeugen!

Hier seht ihr den Trailer:

Mit einer Starbesetzung, unter anderem auch dem bösen Twilight-Vampir Cam Gigandet, Kristen Bell und Stanley Tucci, jeder Menge Korsagen und provokanter Choreographien erinnert der Film an das Musikvideo von Lady Marmalade, nur halt eine Zweistundenversion. Der Streifen soll am 6. Januar 2011 in die deutschen Kinos kommen.

Was haltet ihr davon? Freut ihr euch auf Aguileras Schauspieldebüt oder sollte sie lieber beim Singen bleiben?

Folgt uns auf Twitter und Facebook!

________

Fotos: Demnächst im Kino

  • Share
  • Tweet
  • Share