• Share
  • Tweet
  • Share
Lindsay Lohan, Marc Ecko Campaign

Zach Gold/Marc Ecko

Sie verbrachte 14 Tage im Gefängnis und nun muss sie 90 Tage eine Entziehungskur machen, aber trotzdem schafft Lindsay Lohan es, weiterhin in den Medien zu bleiben.

In Form von Fotos.

Es wurden neue, provokative Fotos der problembehafteten Schauspielerin veröffentlicht, die zur Kampagne von Marc Eckos neuer Kollektion gehören und sie wurden offensichtlich vor ihrer Inhaftierung gemacht.

 

 

 

 

 

 

Lindsay Lohan, Marc Ecko Shoot

Marc Ecko/TMZ

Lindsay Lohan, Marc Ecko Shoot

Marc Ecko/TMZ

Lindsay Lohan, Marc Ecko Shoot

Marc Ecko/TMZ

Lindsay Lohan, Marc Ecko Shoot

Marc Ecko/TMZ

Dieser Gig war aber nur einer von vielen Jobs, die Lindsay noch unter Dach und Fach brachte, bevor ins Kittchen wandern musste.

Sie machte Bikini-Fotos für Maxim und die deutsche GQ und Promo-Fotos für ihren neuen Film Inferno, in dem sie die Pornodarstellerin Linda Lovelace spielen wird.

So stellt sie auf jeden Fall sicher, dass die Welt sie nicht vergisst.  

Folgt uns auf Twitter und Facebook!

_________

Alle aktuellen News zu Lindsay findet ihr hier!