Daisy Lowe, GQ Magazine

Alexei Hay/GQ

Es besteht wohl kein Zweifel daran, dass dieTochter von Gwen Stefanis Ehemann Gavin Rossdale gute Chancen hat, New York Citys nächstes It-Girl zu werden.

Das 19-jährige britische Model Daisy Lowe ist gerade erst in den Big Apple gezogen und hat bereits unter Beweis gestellt, dass sie nicht gerade auf den Mund gefallen ist. Erst vor 5 Jahren wurde bekannt, dass sie die Tochter von Rossdale ist.

Sie zeigte nicht nur ihren (fast) nackten Körper im GQ-Magazin, die Schöne (deren Mutter Rossdales Exfreundin Pearl Lowe ist) präsentierte sich auch als echtes Bad Girl:

“Ich hab meinen Freund betrogen, und er hasst mich dafür”, äußerte sie sich über ihre Fernbeziehung mit einem unbekannten Schönen. “Ich sagte: ‘Na ja, ich hab dich länger nicht gesehen, und ich brauche die Aufmerksamkeit!' Immerhin bin ich ein Model, zum Teufel!”

Und da wir gerade von Aufmerksamkeit reden, Lowe ist nicht gerade sonderlich beeindruckt von den Jungs aus New York City. “Die haben alle nur eins im Kopf: dass sie dich ficken wollen”, erklärt sie. “Und wenn man da nicht drauf eingeht, ziehen sie ab.”