90210 Spinoff cast

Frank Ockenfels/ The CW

Die Besetzung ist jung und gut aussehend, besonders gut aussehend. Soviel steht nach einem Treffen mit den neuen Stars der West Beverly während einer Party des Senders CW in New York fest.

Natürlich war auch unsere geliebte Kelly Taylor da, um ihre Rückkehr als besonderer Gast-Star des neuen CW-90210-Spinoffs zu promoten, und erzählte, es stünde noch nicht fest, wie viel wir von ihr zu sehen bekämen.

“Das steht noch nicht fest”, sagte Jennie Garth, als sie gefragt wurde, bei wie vielen Folgen sie dabei sein werde. „Ich gehöre nicht zur Stammbesetzung der Serie, habe aber auf jeden Fall eine Gastrolle.“

Garth sagte außerdem, sie wisse dass Tori Spelling „ganz sicher mit dabei sein will“, und dass sie hoffe, dass auch andere Veteranen zurückkommen werden. Darüber hinaus verriet sie, dass die Produzenten auch mit  Luke Perry und Ian Ziering sprachen.

Interessant ist, dass Garth ihre neuen Schauspielkollegen noch gar nicht kennengelernt hatte, als ich mich mit ihr auf dem grünen Teppich unterhielt, und deshalb ständig zur Ankunftsschlange rüberschaute, um sie zu mustern. Als ich ihr erzählte, dass sie alle einen netten Eindruck machten, und dass die Mädchen sich gut verstehen würden, lachte sie und sagte: „Lass ihnen noch etwas Zeit, und sie werden sich schon bald über das rote Kleid streiten!“ Dann dürfen wir ja mal gespannt sein.

Mit dabei ist auch wieder Ms. Lucille Bluth, bzw. Jessica Walter, die die Oma in der Serie spielen wird, und wie ihr ehemaliges Alter Ego zur Flasche greift, um die Dinge etwas aufzumischen. „Sie hat ein kleines Alkoholproblem und wird für Aufregung sorgen“, verriet Walters. 

  • Share
  • Tweet
  • Share