• Share
  • Tweet
  • Share
Jennie Garth

Aaron Rapoport/FOX

Loyalität ist doch was Feines! Jennie Garth, die heißumschwärmte Schönheit der Kultserie Beverly Hills, 90210 blieb der Serie bis zum Ende treu und ist nun auch offiziell bei der Neuauflage mit dabei.

Laut CBS Paramount, die die Neuversion nun für den Sender CW produzieren, wird Garth mehrere Gastauftritte als Kelly Taylor, die Figur die sie schon in der Originalsendung verkörperte, haben. Kelly wird an der West Bev High, wo die Schüler der Serie zur Schule gehen, als Beratungslehrerin fungieren.

In einer Branche, in der viele Schauspielerinnen Diva-Gehabe entwicklen und oftmals die Hand beißen, die sie füttert, ist es schön zu sehen, dass Jennie immer noch zu ihren Wurzeln steht und die Neuauflage der Serie unterstützt, die sie einst zum Star machte. (Heißt das, dass es von Hallo Holly vielleicht auch demnächst eine Neuauflage geben könnte? Wir vermissen das Jennie Garth-Amanda Bynes-Duo).

Natürlich ist Jennie nun kein Teenager mehr und hat mittlerweile selbst drei Kinder, so abgesehen von der Loyalität kam vielleicht auch der Gehaltsscheck ganz gelegen (Sie hat die kleine Rasselbande gemeinsam mit ihrem Ehemann Peter Facinelli, der gerade ebenfalls in einer neuen Serie gecastet wurde).

Wir fragen uns jetzt natürlich, was aus den Modegeschäft wurde, dass sie damals mit Freundin Donna führte.