Anne Hathaway, Judy Garland

AP Photo/Mark J. Terrill, Warner Bros. Pictures

Anne Hathaways Oscar-nominierte Rolle als leidenschaftliche Süchtige in Rachels Hochzeit  war offenbar nur eine Aufwärmübung.

Das 26-jährige It-Girl soll die Hauptrolle in einer Film- und Theaterproduktion von Get Happy: The Life of Judy Garland übernehmen.

Die beiden Projekte basieren auf der aus dem Jahre 2000 stammenden Biografie von Gerald Clarke über Judy Garland, die winzige (1,51 Meter per IMDB) Schauspielerin mit der gigantischen Stimme, die vom Kinderstar zu MGMs Golden Girl avancierte bis sie 1969 im Alter von 47 Jahren durch eine Überdosis Schlafmittel starb.

“Wir freuen uns, dass die unglaublich talentierte Anne Hathaway die Bühnen- und Kinolegende Judy Garland portraitieren wird. Ich habe mit Anne an vergangenen Projekten gearbeitet und kenne sie schon seit mehreren Jahren. Sie wird in dieser anspruchsvollen Rolle Spitze sein“, schwärmte Harvey Weinstein, dessen Weinstein Co. die Rechte zu Clarkes Buch besitzt.

Es ist nicht bekannt, ob Hathaway - eine klassisch ausgebildete Sopranistin - lippensynchron singen wird wie Marion Cotillard das mit Edith Piafs Gesang in La Vie en Rose tat, oder ob sie Garlands unverkennbaren Klang in ihrer eigenen Version wiedergeben wird.

  • Share
  • Tweet
  • Share