• Share
  • Tweet
  • Share
Tom Cruise, Katie Holmes, Suri Cruise

Jun Sato/Getty Images

Wenn man den jüngsten Katie Holmes-Gerüchten Glauben schenken darf, erwartet sie nicht nur ein zweites Kind, sondern hat sich bereits mit einer Scientology-Entgiftungsdiät darauf vorbereitet.

Von vertrauenswürdigen Quellen wurde uns jedoch bestätigt, dass nichts davon stimmt.

Die Geschichte gelang offenbar in Umlauf, als zuerst in einer britischen Boulevardzeitung darüber berichtet wurde, dass Tom Cruise darauf bestehe, dass sie die Diät mache, um ihren Körper zu entgiften. “Sie macht keine Diät”, verriet  uns eine Quelle. “Sie arbeitet und isst.”

Was die Gerüchte betrifft, Holmes sei nicht zu den Oscars erschienen, weil die Diät sie für den Trip zu lethargisch gemacht habe, so hätte sie gar nicht die Absicht gehabt zu kommen, teilte uns unsere Quelle weiter mit. Sie habe an dem Tag vor den Awards mit der Arbeit zu ihrem neuen Indie-Film The Extra Man in New York begonnen.

Also, wenn sie keine Diät macht, heißt das dann, dass sie für zwei isst?

Das wird zumindest von dem US-Magazin OK! behauptet, das berichtet, Katie und ihr Ehemann wollten die große Neuigkeit geheim halten, weil es sich noch um ein frühes Stadium in der Schwangerschaft handle.

Suri sollte sich allerdings nicht zu früh über ein Brüderchen oder Schwesterchen freuen.

Obwohl die Cruises kein Geheimnis daraus gemacht haben, dass sie mehr Kinder wollen, wurde uns von Quellen mitgeteilt, dass im Moment noch kein zweites Baby unterwegs sei.