Rihanna, Chris Brown

Theo Wargo/Getty Images

Chris Brown und Rihanna machen gemeinsam Musik.

Das Paar, das sich offenbar wieder versöhnt hat, arbeitet an einem Duett, das Brown auf seinem neuen Album veröffentlichen möchte, wie eine Studio-Quelle E! News verriet. „Sie arbeiten zusammen daran“, sagte der Insider.

Darüber hinaus konnten wir in Erfahrung bringen, dass der preisgekrönte Produzent Polow Da Don, der bereits in der Vergangenheit mit Brown zusammengearbeitet hat, sich seit einigen Tagen mit den beiden in einem Aufnahmestudio in Santa Monica befindet.

Polow, der auch die Hit-Single der Pussycat Dolls, "Buttons", geschrieben hat, kollaborierte auch schon mit Künstlern wie Will Smith, Fergie, Ciara, Usher und Ludacris.

Browns und Rihannas Sprecher haben sich bislang noch nicht zu E! News' Anfrage geäußert.